Gerissenes oder zerbrochenes Autoglas ist eine ärgerliche Sache. Die gute Nachricht: Wer teil- oder vollkaskoversichert ist, muss sich zumindest um die Reparaturkosten keinen Kopf machen - die Versicherung zahlt.

Vor jeder Autglasreparatur prüfen wir, ob wir die betroffene Scheibe mit Kunstharz reparieren können. Ist dies nicht möglich, ersetzen wir die komplette Scheibe und bauen sie fachmännisch ein.

Wichtig: Eine beschädigte Scheibe sollte so schnell wie möglich repariert oder ersetzt werden. Denn beschädigtes Autoglas stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko da. Mit der Zeit nimmt der unscheinbare Riss oder Kratzer immer größere Ausmaße an. Eine Reparatur mit Kunstharz ist dann oft unmöglich.

Ob Vandalismus...

 

Ihr Fahrzeug hat nicht nur einen Glasschaden, sondern auch noch Dellen und Kratzer?
Testen Sie Smart Repair - für kostengünstige Reparaturen bei Bagatellschäden.